Christina Stuckert: Heilpraktikerin, Shiatsutherapeutin, Medium, RViewerin und Künstlerin

Fort- und Weiterbildungen, Lesen aktueller medizinischer Entwicklungen, gelebte Spiritualität, Forschung am eigenen Selbst, Medialität, der Austausch mit Kollegen, Offenheit und Neugierde für Unerwartetes sowie die ständige Auseinandersetzung mit meinem Beruf gehören für mich zum Ethos der Heilpraktikerin.

 

1997 

Amtsärztliche Prüfung zur staatl. anerkannten

Heilpraktikerin

 

1995- 2002

Shiatsu Ausbildung am Europäischen Shiatsu Institut

Diplom vom Berufsverband der

Gesellschaft für Shiatsu Deutschland

 

Referenzen zu meiner Shiatsutätigkeit finden Sie hier

 

1991- 1995

Intensives Aikidotraining Gerd Walter, Berlin

Beginn mit Shiatsu bei: Christa Spörer

 

Seit 1992 regelmässige Zen Praxis

Soto Zen Linie: Taisen Deshimaru

Langjährige Schülerin von Bernard Poirier

und Philippe Coupey

 

2011- bis einschliesslich heute

Eigens entwickeltes Meditations & Heilyogaformat

"Zen & Movements"

 

2004

Vortrag auf dem deutschen Shiatsukongress, Bonn

Shiatsubehandlungen für Kinder

 

2010- 2019

Interaktive Vorträge Tinnitusliga e.V. Berlin,

 

2021

Walk and Talk

Transformationsprozesse im Laufen

 

Fortbildungen in

Kum Nye (Tibetisches Heilyoga)

bei Matthias Steurich

Christoph Bangert Nyingma Institut Köln

Gabriele Kumlin

5Rhythms® nach Gabrielle Roth

SeiKi

ReiKi bei Elke Hanke, Berlin

Vipassana mit Johannes Litsch/ gemeinsame Jahresgruppe 2013

 

2018

Teilnahme an den Berliner Heilpraktikertagen

Seit 2018

Ausbildung zum Medium/ ständige Weiterbildung

Spiritualität/Medialität/Sensitivität 

Petra Niermeier, Energieresonanz Berlin

 

2019

Teilnahme an den Berliner Heilpraktikertagen

Tagesseminar Jin Shin Jyutsu - Matthias Bergmann HP

Berliner "Walking in your shoes" Gruppe/ Tagesworkshop

 

2020

Remote Viewing Stufe 1-3 Ausbildung

bei Manfred Jelinski, RV Akademie

Stufe 4-6 und regelmässige Viewings, Austausch, RV Gruppen

Privatunterricht bei Arbo von Bergmann in Berlin

 

2022

Mentorship bei Gordon Smith, schottisches Medium

 

Shiatsu & Somatic Experiencing

"Grenzverletzungen"

Meike Kockrick

 

Shiatsu Aus- und Weiterbildungen bei:

Carola Beresford Cook

Cliff Andrews

Pamela Ferguson

David Sergel

Klaus Metzner

Helmuth Kreil

Brigitte Ladwig

David Bradfield

Wilfried Rappenecker

Pia Staniek

Claudia Lülfing

Elli Mann Langhoff

Annette Langmann

 

Austausch mit KollegInnen

Psychokinesiologie nach Dr. Klinghardt

SeiKi Johannes Heinzerling

Osteopathie Simone Schneider

Stimmtraining nach der Lichtenberger Methode®

Lichtkörperarbeit

Chakrenarbeit

Geistlichtreisen

Dreidimensionale Wahrnehmung

Arbeit mit dem morphogenetischen Feld

 

Brain Gym I bei

Ovir Touval

 

Journalistische Veröffentlichungen

TIP Berlin

Apothekenzeitschrift

SEIN Berlin

Shiatsu Journal Deutschland GSD

Eigener Blog

 

---------------------------------------------------------

Zu meiner künstlerischen Laufbahn

 

1989

Ausbildung zur Schnittdirectrice c/o Institut Maurer/ Berlin 

Eigens entwickelte Kinderkollektionen

Massarbeiten

 

1992

Studium Bekleidungstechnik FHTW bis zum Vordiplom

 

1995- 2011

Verantwortliche für das Kesa Nähen/

Mönchs- und Nonnengewänder im Zen Dojo Berlin

Auftragsarbeiten für Kesas und Rakusus

Anfertigungen von Kimonos und Kolomos

 

2012

Auftragsarbeit Kesa 7- bändig für die

Ausstellung:

Flickwerk zur Erleuchtung, eingegangen in die ständige Sammlung

Kurator: Walter Bruno Brix

Museum der Kulturen, Basel

 

2019

Malerei, Gründung von

Art_Zen_Berlin

 

2021

Teilnahme an der ARTKreuzberg

Kleinformatige Bilder und Papierobjekte

 

Aufnahme in den Katalog:

"Die Kunst ist eine Frau" von Kasia Flak

 

2022

Teilnahme an der ARTKreuzberg 9.-11. September 2022

Mitglied im Verein ArtKreuzberg e.V.