Remote Viewing & Readings

Matrix und Unsichtbares

Remote Viewing via Skype und mail

Remote Viewing wird herkömmlicherweise mit Fernwahrnehmung übersetzt, was ihm aber nicht ganz gerecht wird. Es geht um das Abrufen von Informationen aus der Matrix, da davon ausgegangen wird, daß bereits alles Notwendige vorhanden ist.

Sie haben Fragen oder konkrete Probleme= Target (Ziel), die der Klärung bedürfen? Mit diesen Anliegen wird ein sogenanntes Tasking erstellt, das codiert wird und somit nicht mehr erkennbar ist. Es werden 3 Zahlenreihen vorgegeben, die sich mit der Zielsetzung verschränken.

Remote Viewer haben die Aufgabe das Tasking zu dekodieren, ohne jegliches Wissen darüber, worum es sich handelt. Es gibt somit keinerlei Vorgaben oder Vorahnungen. Während des Viewens wird die

  • intellektuelle linke Gehirnhälfte "runtergefahren" und die rechte kreative, intuitive Gehirnhälfte aktiviert.

Die Dekodierung erfolgt durch die Abarbeitung eines vorgegebenen Protokolls, das hilfreiche Informationen zu Tage treten läßt. 

Zum Schluss wird das Ergebnis zusammengefasst in Form eines Fazits, einer Guideline, die Sie dann ausgehändigt bekommen.

Bei sehr umfangreichen Themen wird die Arbeit im Team erledigt: 1 Viewer, ein Monitor, der codiert und dann durch das Protokoll führt und manches Mal werden auch mehrere Sessions benötigt.

Die Möglichkeiten der Fragen sind unbegrenzt:

  • Gesundheitsfragen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Potentialausschöpfung
  • Firmengründungen
  • Berufliche Neuorientierung
  • Ressourcenfindung
  • Günstige Zeitpunkte
  • Zukunftsweisende Ereignisse
  • Beziehungsstrukturen privater und beruflicher Art
  • und vieles mehr

Remote Viewing deckt auf, erkennt und ist lösungsorientiert.

Wir erarbeiten Timelines, Deepmindprobs, Interviews, beantworten Ja/ Nein Fragen, Mappings für Verortungen, schauen nach Ihren Talenten / auch unentdeckten und vieles mehr.

Für das Remote Viewing müssen Sie nicht vor Ort sein. Die Aufträge werden entgegengenommen, bearbeitet und das Ergebnis als PDF per mail an Sie verschickt, nach Vorkasse. Nachbesprechungen erfolgen telefonisch, per Skype oder wenn Sie in Berlin sind vor Ort.

RV ist keine heilpraktikerische Leistung. Erstellung ohne Gewähr. Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem Kleinstunternehmergesetz, auf VorkassePreise auf Anfrage.

Es gibt sogenannte NoGoes: Deepmindprobs nicht ohne Erlaubnis der betroffenen Person, keine Aufklärung von Gewaltverbrechen, keine politischen Themen.

Gerne können Sie mich anschreiben.


Sensitive mediale Readings

Es geht um die Unterstützung von Themen wie:

  • Umgang mit Ängsten
  • Ressourcenfindung
  • Innerer Wandel
  • Verhaltensmuster erkennen und lösen
  • Potentialentwicklung erkennen
  • Neuorientierung
  • Bewusstseinswandel
  • Aufschlüsselung von Symbolen
  • Traumata
  • Familiäre Verstrickungen lösen
  • Suchtverhalten

Ich biete Ihnen einen geschützten Rahmen.

Hier können Sie Ihr Anliegen besprechen, erfühlen und bearbeiten. 

Wir bringen gemeinsam das Unbewusste in die Bewusstheit.

Wir nutzen u.a. eine Technik, mit der wir uns an die Matrix und an die kosmische Datenbank anschliessen können. Alles Wissen und alle Informationen, die benötigt werden zu einer Problemlösung/ Thematik sind vorhanden. Es geht nur darum, sie abzurufen und sichtbar zu machen.

Es ist eine erprobte Technik, die nichts mit Esoterik zu tun hat.

Die gemeinsame Arbeit beinhaltet:

  • Gespräch, basierend auf einer Fragestellung, die Sie mitbringen
  • TIefergehende Erkennungsarbeit
  • Meditation und Stille
  • Point 0
  • Aufspaltung/ Zoomen der Bilder und Themen
  • Reading des sensitiven Feldes
  • Medial Viewing und Verifikationen
  • Walking 

In meiner individuellen Beratungstätigkeit kombiniere ich sehr gerne das Remote Viewing mit meiner medialen Fähigkeit. So gibt es zwei sich unterstützende und ergänzende Methoden. Lassen Sie sich überraschen, was das Multiversum für Sie bereit hält.